Was ist ein PISP?

Ein PISP kann Zahlungen im Auftrag eines Kunden von dem Kundenkonto bei einer Bank (der ASPSP) initiieren.

Beispielsweise kann jemand, der online einen Kauf abschließt, über einen PISP eine Überweisung initiieren, statt eine Debit- oder Kreditkarte zu verwenden. Wenn Kunden diese Option wählen, erklären sie sich einverstanden, dem PISP ihre Bankzugangsdaten bereitzustellen. Der PISP initiiert anschließend eine Zahlung für den Kunden, und der ASPSP führt diese Zahlung dann aus und belastet das Konto des Kunden.

Gemäß PSD2 muss/darf ein PISP:

  • In seinem Heimatland lizensiert sein. Um auch Dienstleistungen in einem anderen EU Land anbieten zu dürfen, benötigt er dazu noch eine gesonderte Erlaubnis (Passporting)
  • Zu keiner Zeit Gelder des Zahlers halten, sondern nur Zahlungen im Rahmen der Bereitstellung von Zahlungsauslösedienstleistungen initiieren.
  • Sicherstellen, dass andere Parteien nicht auf die personalisierten Sicherheitsmerkmale des Kunden zugreifen können und dass diese vom PISP über sichere und effiziente Kanäle übertragen werden.
  • Sicherstellen, dass sämtliche anderen Angaben über den Kunden, die während der Bereitstellung des Zahlungsauslösedienstes erlangt werden, ausschließlich dem Zahlungsempfänger und nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden zur Verfügung gestellt werden.
  • Sicherstellen, dass jedes Mal, wenn eine Zahlung initiiert wird, die Kommunikation zwischen allen Parteien auf sichere Weise hergestellt wird.
  • Keine sensitiven Zahlungsdaten des Kunden speichern.
  • Keine Daten vom Kunden anfordern, die nicht für die Bereitstellung des Zahlungsauslösedienstes benötigt werden.
  • Keine Daten für andere Zwecke als für das Erbringen des Zahlungsauslösedienstes verwenden, auf diese zugreifen oder diese speichern.
  • Den Betrag, den Empfänger oder ein anderes Merkmal der Transaktion nicht ändern.

Jedes Mal, wenn eine Zahlung initiiert wird, muss die Kommunikation zwischen allen Parteien auf sichere Weise hergestellt werden.

You are leaving the HSBC CMB website.

Please be aware that the external site policies will differ from our website terms and conditions and privacy policy. The next site will open in a new browser window or tab.